40.000
Aus unserem Archiv
Mudersbach

Niederschelderhütte: Neue Kita oberhalb Grundschule geplant

Regina Müller

Bei der Sitzung des Ortsgemeinderats Mudersbach im Bürgerhaus Birken gab es so einige Planungsleistungen zu vergeben. Das Wichtigste zuerst: Die für die geplante dreigruppige neue Kindertagesstätte, die oberhalb des Parkplatzes der Grundschule im Ortsteil Niederschelderhütte errichtet werden soll, wurde einstimmig dem Ingenieurbüro Achim Stinner aus Herdorf zum Angebotspreis von 52.268 Euro erteilt.

Auf diesem Grundstück oberhalb der Parkplatzfläche der Grundschule Niederschelderhütte soll eine dreigruppige Kindertagesstätte errichtet werden. Foto: Regina Müller
Auf diesem Grundstück oberhalb der Parkplatzfläche der Grundschule Niederschelderhütte soll eine dreigruppige Kindertagesstätte errichtet werden.
Foto: Regina Müller

Bis jetzt bot ein angebautes Wohnmodul für eine vierte Gruppe an der Kita Regenbogen in Birken kurzfristige Entspannung – jedoch befristet auf zwei Jahre. Solange es noch freie Grundstücksflächen gibt, wird der Kindersegen in Mudersbach wohl noch anhalten. Der Ort ist unter anderem durch die räumliche Nähe zur Universitätsstadt Siegen ein attraktiver Wohnort für junge Familien – nicht zuletzt wegen des nähergerückten HTS-Anschlusses. Das erhöht die Nachfrage nach Kitaplätzen. Für Niederschelderhütte braucht es mindestens eine zweigruppige Kindertagesstätte, in der auch die derzeit provisorisch geführte Gruppe Platz haben soll. Besonders die Synergien mit Grundschule und Turnhalle sind hier ein Vorteil.

Zunächst muss jedoch der Bebauungsplan „Im Wald“ geändert werden. Derweil werden mit den Niederschelderhütter Kitas in konfessioneller Trägerschaft Gespräche über ein mögliches Zusammenwirken geführt. „Im Laufe des Sommers sollte der Bauplan vorgestellt werden können“, versicherte Ortsbürgermeister Maik Köhler. Weniger Einigkeit herrschte beim Tagesordnungspunkt zur Teilsanierung Ginsterweg/Friedhofsweg/Löhrstraße in Birken im Zuge von Kanal- und Wasserleitungsbauarbeiten. Die VG-Werke Kirchen wollen die Kanalisation im Kreuzungsbereich in offener Bauweise sanieren. Zugleich werden Teile der Wasserleitung vom Wasserverein Birken erneuert. Der Versorgungsträger EnergieNetz Mitte beabsichtigt die Neuverlegung der Stromleitung. Das Angebot der Firma Heinrich Weber erschien am wirtschaftlichsten.

Die SPD-Fraktion zeigte sich jedoch skeptisch: „Das Angebot ist ungewöhnlich hoch kalkuliert. Die Baukosten für Mudersbach von etwa 88.000 Euro entsprechen ja schon einer Vollsanierung“, warf Fraktionssprecher Karl-Heinz Frettlöh ein. Zurückzuführen ist das wohl auf die derzeit hohe Auslastung im Baugewerbe. „Die Bürger warten auf eine Sanierung der Straßen“, entgegnete Ulrich Merzhäuser von der CDU. „Unserem Ort soll nicht nachgesagt werden, dass die Straßen immer schlechter werden. Wir müssen die Chance nutzen und mit den Verbandsgemeindewerken mitziehen, das lässt sich nicht verschieben.“

Die Teilsanierungen wurden mehrheitlich beschlossen, die SPD enthielt sich. Des Weiteren wurde einstimmig der Auftrag für die Jahresvertragsarbeiten zur Straßenunterhaltung für den Zeitraum 1. März 2018 bis zum 30. April 2020 an die mindest bietende Firma Karo aus Siegen zum geschätzten Auftragsvolumen von brutto 140.000 Euro vergeben.

Von unserer Mitarbeiterin Regina Müller

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Montag

3°C - 14°C
Dienstag

2°C - 15°C
Mittwoch

5°C - 18°C
Donnerstag

8°C - 22°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach