40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » Neue Pfarrerin für Krankenhäuser
  • Aus unserem Archiv
    Altenkirchen/Wissen

    Neue Pfarrerin für Krankenhäuser

    "Nahe bei den Menschen – Kirchen mitten in der Welt“, so charakterisiert Superintendentin Andrea Aufderheide vom Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen die Arbeit der Krankenhaus-Seelsorge. Für diesen wichtigen Arbeitsbereich hat der Kirchenkreis seinen Personaleinsatz aufgestockt.

    Gruppenbild mit Mann (von links): Superintendentin Andrea Aufderheide, Pfarrer Albert-Werner Zeidler, Pfarrerin Jutta Braun-Meinecke und Pfarrerin Dorothea Krüger-Sandmann.
    Gruppenbild mit Mann (von links): Superintendentin Andrea Aufderheide, Pfarrer Albert-Werner Zeidler, Pfarrerin Jutta Braun-Meinecke und Pfarrerin Dorothea Krüger-Sandmann.

    Altenkirchen/Wissen - "Nahe bei den Menschen – Kirchen mitten in der Welt“, so charakterisiert Superintendentin Andrea Aufderheide vom Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen die Arbeit der Krankenhaus-Seelsorge. Für diesen wichtigen Arbeitsbereich hat der Kirchenkreis seinen Personaleinsatz aufgestockt.

     


    Pfarrerin Dorothea Krüger-Sandmann übernahm im August mit einem Dienstumfang von 50 Prozent die Krankenhausseelsorge im DRK-Krankenhaus Altenkirchen und im St. Antonius-Krankenhaus in Wissen. In einem Festgottesdienst in der Altenkirchener Christuskirche wurde sie nun offiziell in ihr neues Amt eingeführt. Neben Kollegen der heimischen Pfarrerschaft und des Kreissynodalvorstandes waren auch ehemalige Weggefährten und die für den rheinischen Konvent der Krankenhausseelsorger zuständige Pfarrerin Dörthe Lahann anwesend. Bei der anschließenden Feier im Evangelischen Gemeindezentrum waren Vertreter des DRK-Krankenhauses Altenkirchen und des St.-Antonius-Krankenhauses in Wissen dabei.
    „Pfarrerin Krüger-Sandmann ist bei uns schon angekommen, das ist vielfach spürbar“, resümierte Pflegedienstleiterin Barbara Groth (Altenkirchen). Gudrun Kuchheuser (Wissen) hatte einen „Engel“ mitgebracht. Die Vakanz in der Krankenhausseelsorge sei „schmerzhaft“ gewesen. Dass Krankenhaus-Seelsorge nur in Netzwerken funktioniert, verdeutlichten viele Ansprachen. Ökumenische Kollegen wie Gemeindepfarrer Bruno Nebel (Altenkirchen) und Pastoralreferent Thomas Buballa (Krankenhaus Altenkirchen), Patientenfürsprecherin Anka Seelbach, die „Grünen Damen“ und die für das Kirchener Krankenhaus zuständige Pfarrerin Jutta Braun-Meinecke sowie Presbyterin Christa Hillmer für die Kirchengemeinde Altenkirchen begrüßten Krüger-Sandmann ebenfalls, die sich in ihrem neuen Wirkungsfeld bereits gut aufgehoben fühlt.
    Gleichzeitig wurde in dem Gottesdienst, der von der Kantorei (Leitung: Martin Wanner) und Organistin Annette Rossbach musikalisch gestaltet wurde, Gemeindepfarrer Albert-Werner Zeidler (Altenkirchen) aus dem Arbeitsbereich Krankenhausseelsorge verabschiedet. Aus dem Altenkirchener Umfeld und von Superintendentin Andrea Aufderheide für den Kirchenkreis gab es zahlreiche Dankesworte an Zeidler.
    Dieser bedankte sich vor allem bei seinem ehemaligen Gemeindekollegen Martin Gerhards und den ehemaligen und aktiven Krankenhausleitungen und Mitarbeiten. Ganz besonders aber beim Besuchsdienst „Grüne Damen“, vor allem dem Ehepaar Braun für deren „Anschub- und Dauerdienst“.
    Seit 1987 hatte Zeidler im Rahmen seines Gemeindedienstes im Altenkirchener Krankenhaus eine umfassende Krankenhausseelsorge installiert, sie in ökumenischer Breite „gelebt“, Netzwerke aufgezogen und auf Zukunft angelegte Projekte initiiert. Zudem entwickelten sich unter seinem Wirken der Besuchsdienst und Einrichtungen wie ein Andachtsraum.

    Altenkirchen Betzdorf
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Markus Kratzer (kra)
    Redaktionsleiter
    Tel 02681/9543-21
    E-Mail
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter
    VG Altenkirchen
    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen & Hamm
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
    Sonja Roos (sr)
    Redakteurin VG Hamm
    Tel 02681/9543-19
    E-Mail
    Beate Christ (bc)
    Reporterin VG Flammersfeld
    Tel 0170/2110166
    E-Mail
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 02681/954 317

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 12°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach