40.000
Aus unserem Archiv
Horhausen

Kamelleregen löst Schneeschauer in Horhausen ab

Beate Christ

Wirkte der Rosenmontag zu Beginn mit Schnee- und Graupelschauern noch etwas ungemütlich, so änderte sich das schlagartig, als es hieß: „Der Zoch kütt“. Die Schauer wichen dem Kamelleregen, den rund 450 aktive Zugteilnehmer auf die vielen Zuschauer, die sich entlang des Weges in Horhausen aufgestellt hatten, niedergehen ließen.

Der Vorsitzende der KG Horhausen, Michael Grobler, moderierte das bunte Treiben auf der Straße. „Es macht mich immer wieder stolz, so viele Jecken hier am Straßenrand zu sehen“, sagte er. Und die freuten sich genauso, wie die zahlreichen Aktiven aus Horhausen und Umgebung, dass sie gemeinsam Rosenmontag feiern konnten. Zur tollen Stimmung und einem wunderschönen bunten Bild trugen 13 Wagen und 17 Fußgruppen bei. Viele farbenprächtige und fantasievolle Kostüme, inspiriert von Märchen, fremden Ländern oder historischen Figuren, galt es ebenso zu bewundern wie prächtige Motivwagen.

Die einen machten mit lauter Musik und Kunstnebel Eindruck, die anderen mit ungezählten Luftballons oder liebevoll gebauten Figuren. Grobler konnte nicht nur Gruppen aus Horhausen willkommen heißen, sondern auch aus den Nachbarorten.

Ganz gleich, ob ihr Schlachtruf „Helau“, „Alaaf“ oder „Weeste näh“ hieß, alle hatten nur eines gemeinsam im Sinn: fröhlich Karneval zu feiern. Für den reibungslosen Ablauf des Umzuges war Zug- leiter „Letti“ verantwortlich. „Es klappt nie, wie es auf dem Plan steht“, sagte er mit einem Augenzwinkern. „Es wird letztendlich so gemacht, wie es am besten funktioniert. Bis jetzt hatten wir immer alles im Griff“, fügte er hinzu. Seit vielen Jahren schon leitet „Letti“ den Zug, und jedes Jahr hat er, wie alle anderen auch, wieder seine Freude daran: „Der Horhausener Rosenmontagszug hat eine lange Tradition. Er ist einfach schön.“

Diese schöne Stimmung ließen denn auch viele Karnevalsfans gemeinsam im Kaplan-Dasbach-Haus ausklingen.

Von unserer Reporterin Beate Christ

450

Aktive nahmen am Rosenmontagszug in Horhausen teil.

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Montag

14°C - 26°C
Dienstag

15°C - 28°C
Mittwoch

15°C - 29°C
Donnerstag

15°C - 28°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach