40.000
Aus unserem Archiv

Brücke hilft jungen Menschen

Kreis Altenkirchen – Das Schuljahresende ist mittlerweile für viele Jugendliche eine beschwerliche und von Misserfolgen geprägte Zeit der Suche nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz. Denn der Bedarf ist immer noch erheblich höher als das Angebot. Hier setzt die Jugendberufshilfe der „brücke altenkirchen e.V.“ an.

Damit junge Leute auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz nicht gleich verzweifeln, helfen ihnen Jugendscouts wie Sigrid Lang.
Damit junge Leute auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz nicht gleich verzweifeln, helfen ihnen Jugendscouts wie Sigrid Lang.

Kreis Altenkirchen – Das Schuljahresende ist mittlerweile für viele Jugendliche eine beschwerliche und von Misserfolgen geprägte Zeit der Suche nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz. Denn der Bedarf ist immer noch erheblich höher als das Angebot. Hier setzt die Jugendberufshilfe der „brücke altenkirchen e.V.“ an.


Der Verein unterstützt junge Menschen ohne Ausbildung und Arbeit dabei, ihr Leben eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen. Das kostenlose Beratungsangebot richtet sich an junge Menschen bis 25 Jahren.


Sigrid Lang ist eine der kommunalen Jugendscouts der „brücke“, die in Betzdorf junge Menschen bei der Berufswahl begleitet und unterstützt. Ihre Erfahrung zeigt, dass manche Jugendlichen schon früh mit einer Vielzahl von Problemen konfrontiert werden: „Mit Alkoholismus, Missbrauch und Gewalt in den Familien oder Drogenprobleme in der Clique“, zählt Sigrid Lang auf und ergänzt, „alles Probleme, die keine geeigneten Voraussetzungen für konzentriertes Lernen sind. Selbst talentierte Schüler kommen unter derartigen Umständen mit mangelhaften Zeugnissen nach Hause.“

Sprechstunden der "brücke" in Betzdorf oder Altenkirchen nach Absprache unter Tel. 02741/933 010.

Wie die "brücke" die Jugendlichen unterstützt, lesen sie in der Freitagausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Mittwoch

13°C - 29°C
Donnerstag

14°C - 28°C
Freitag

7°C - 21°C
Samstag

8°C - 17°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach