40.000
Aus unserem Archiv
Betzdorf/Kirchen

Beim Ferienspaß ist für jeden etwas dabei

Kinder ab sieben Jahren, die in den Sommerferien daheim bleiben, müssen sich nicht langweilen. Dafür sorgen die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen. Am Mittwoch stellten sie gemeinsam die aktuellen Programme vor. Da ist für jeden etwas dabei. Das reicht vom Töpferkurs über Kinderolympiade und Kochkurs bis hin zu Tagesausflügen (u.a. Taunuswunderland, Movie World, Karl-May-Spiele Elspe). In der VG Betzdorf-Gebhardshain gibt es Angebote vom 25. Juni bis 3. August, in Kirchen vom 23. Juni bis 1. August.

Stellten am Mittwoch gemeinsam die Programme zum Ferienspaß in den Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen vor (von links): Jenny Müller, Felix Garcia Diaz, Bürgermeister Maik Köhler, Ingo Molly, Bürgermeister Bernd Brato und Siebel Schmick.  Foto: Andreas Neuser
Stellten am Mittwoch gemeinsam die Programme zum Ferienspaß in den Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen vor (von links): Jenny Müller, Felix Garcia Diaz, Bürgermeister Maik Köhler, Ingo Molly, Bürgermeister Bernd Brato und Siebel Schmick.
Foto: Andreas Neuser

Bei der Programmvorstellung durch die Jugendpfleger Ingo Molly (VG Betzdorf-Gebhardshain) und Felix Garcia Diaz (Kirchen) waren auch die Bürgermeister Bernd Brato (Betzdorf-Gebhardshain) und Maik Köhler (Kirchen) mit dabei. Für die Jugendpflegen waren weiterhin vertreten Jenny Müller und Siebel Schmick.

Brato und Köhler hoben das Engagement der Mitarbeiter der Jugendpflegen hervor, sind stolz auf die umfangreichen Ferienspaßangebote sowie das Engagement der Vereine. Brato freut sich, dass es in diesem Jahr auch Angebote in der ehemaligen VG Gebhardshain gibt und dort Vereine aktiv beim Ferienspaß mit dabei sind. Über die Grundschulen werden die Programmhefte an alle Kinder verteilt.

Die Anmeldungen für die einzelnen Veranstaltungen des Ferienspaßes in der VG Betzdorf-Gebhardshain erfolgt zentral am Samstag, 26. Mai, 9 bis 12 Uhr, im Bürgerbüro im Rathaus in Betzdorf. Die Erziehungsberechtigten müssen persönlich vorbei kommen, um nach der Anmeldung auch direkt zu bezahlen. Wer dieses Datum verpasst, kann es noch bis zum 22. Juni auf dem Bürgerbüro in Betzdorf versuchen, dann könnten Veranstaltungen aber schon ausgebucht sein.

In der VG Kirchen können die Veranstaltungen der Vereine ab Freitag, 1. Juni, direkt bei den Vereinen gebucht werden. Die zentrale Anmeldungen für Veranstaltungen der Jugendpflege der VG Kirchen erfolgen in Kirchen am Montag, 4. Juni, 15 bis 18 Uhr, in der Villa Kraemer, in Brachbach und Mudersbach am Mittwoch, 6. Juni, 15 bis 18 Uhr, in der Giebelwaldhalle und in Friesenhagen, Harbach und Niederfischbach am Donnerstag, 7. Juni, telefonisch über das Bürgerbüro der VG Kirchen, Telefon: 02741/6880.

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach