40.000
Aus unserem Archiv
Altenkirchen

Altenkirchener Architekt Thomas: Mit Herz und Hand für Gotteshäuser engagiert

Julia Hilgeroth-Buchner

Wenn Erich Johannes Thomas mit offenem Jackett und entschlossenem Schritt in einer Kirche umhereilte, dann war er wieder einmal in seiner innigsten Mission unterwegs: alten Gotteshäusern zum verdienten neuen Glanz zu verhelfen. Zwar flößte der Altenkirchener Architekt mit der wilden Haarpracht den Umstehenden gehörig Respekt ein, doch Thomas war ein Menschenfreund und einer, der seinem Credo „Was ich tue, ist Gott zur Ehr“ Zeit seines Lebens treu blieb.

In memoriam Erich Johannes Thomas (von links): Michael Bug (Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg), Thomas-Tochter Susanne, seine Frau Rosel, sein Neffe Detlev Ludwig, die Sopranistin Martina Müller-Greis und die Pianistin Justina Lisson nahmen das Porträt des Altenkirchener Architekten in ihre Mitte. Es fehlt Klaus Heyer, der aus privaten Gründen verhindert war. Foto: Julia Hilgeroth-Buchner​
In memoriam Erich Johannes Thomas (von links): Michael Bug (Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg), Thomas-Tochter Susanne, seine Frau Rosel, sein Neffe Detlev Ludwig, die Sopranistin Martina Müller-Greis und die Pianistin Justina Lisson nahmen das Porträt des Altenkirchener Architekten in ihre Mitte. Es fehlt Klaus Heyer, der aus privaten Gründen verhindert war.
Foto: Julia Hilgeroth-Buchner​

Mit einer Feier wurde die Ausstellung „Mit Herz und Hand für Gotteshäuser“ in der Kundenhalle der Sparkasse Westerwald-Sieg am Altenkirchener Schlossplatz eröffnet – ein Ereignis, das nicht nur Einblicke in das Leben des Baumeisters gewährte, sondern auch viele Familienmitglieder und Weggefährten zusammenführte. In seinem Grußwort hob Michael Bug vom Vorstand der Sparkasse das große Engagement hervor, das Detlev Ludwig und Klaus Heyer innerhalb der Recherche gezeigt hatten. Sein Dank galt aber auch der „Stiftung Kultur im Kreis Altenkirchen“ für die Unterstützung bei der Umsetzung. Detlev Ludwig, der als Neffe von Erich Johannes Thomas gemeinsam mit Klaus Heyer zahllose Erinnerungen gesammelt und viele Gespräche geführt hatte, hielt eine berührende Laudatio. Die Ausstellung ehre einen Sohn der Stadt Altenkirchen, dessen Wirken nicht in Vergessenheit geraten dürfe. „Auch hier an diesem Ort besteht eine Verbindung zu ihm, denn das mittlerweile in die Sparkasse Westerwald-Sieg integrierte ehemalige AOK-Gebäude ist von Thomas 1953 entworfen worden. Genauso die nebenan stehende Christuskirche, die auch seine Handschrift trägt.“ Getragen von dem Ansinnen, Menschen zu beglücken, habe sich der sogenannte „Bauernarchitekt“ um rund 35 Kirchen verdient gemacht und dabei in den 1970er-Jahren nicht wenige vor dem Ruin oder gar dem Abriss gerettet. So wären unter anderen die Kirchen in Flammersfeld, Mehren, Dreifelden und Braubach unter seiner Fürsorge umgebaut und neu gestaltet worden – immer unter der Prämisse, Altes und Neues zu vereinen und in die Westerwälder Landschaft zu integrieren.

Umrahmt wurde die Vernissage von Martina Müller-Greis (Sopran) und Justina Lisson (Klavier), die dem Musikliebhaber Thomas zu Ehren Lieder von Mozart, Bach, Schumann, Beethoven und Wolf vortrugen.

Von unserer Mitarbeiterin Julia Hilgeroth-Buchner

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Sonntag

6°C - 14°C
Montag

3°C - 14°C
Dienstag

2°C - 15°C
Mittwoch

5°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach