40.000

Zeitplan für Saar-Koalitionsverhandlungen noch offen

Saarbrücken (dpa/lrs) – Nach der Saar-Landtagswahl ist der Fahrplan für die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und SPD noch offen. Ein Termin für ein Gespräch zwischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und SPD-Landeschef Heiko Maas stehe noch nicht fest, sagte Regierungssprecher Thorsten Klein am Dienstag in Saarbrücken. Bei dem Treffen sollte es auch um den Zeitplan gehen. Die Landesspitzen von SPD und CDU hatten Maas und Kramp-Karrenbauer am Montagabend einstimmig beauftragt, Verhandlungen über eine große Koalition aufzunehmen. Die CDU war bei der Neuwahl auf 35,2 Prozent gekommen, die SPD mit sechs Punkten Zugewinn auf 30,6 Prozent.

CDU-Wahlprogramm

SPD-Wahlprogramm

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!