40.000
Aus unserem Archiv
Daun

Zehn Menschen bei Unfall in der Eifel verletzt

Bei einem Auffahrunfall in der Nähe von des Eifelortes Ellscheid (Kreis Vulkaneifel) sind zehn Menschen verletzt worden, vier von ihnen schwer. Eine 60-jährige Autofahrerin hatte am Samstag an einer Einmündung die Vorfahrt eines 46-jährigen Fahrers missachtet und war mit dessen Wagen zusammengeprallt, teilte die Polizei in Daun am Sonntag mit. Im Wagen der Unfallverursacherin wurden sechs Personen im Alter von 60 bis 71 Jahren verletzt. In dem anderen Auto erlitten der 46-Jährige und drei siebenjährige Jungen Verletzungen. Es entstand ein Schaden von rund 20 000 Euro. Die Autos waren total beschädigt.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!