40.000

Bad EmsZahl der Asylbewerber mit Zuwendungen sinkt deutlich

Die Zahl der Asylbewerber mit staatlichen Zuwendungen ist in Rheinland-Pfalz deutlich gesunken. Ende 2017 erhielten nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems vom Mittwoch 12 381 Männer und 6.744 Frauen Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz – 40 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Die Statistiker erklärte dies damit, „dass einerseits weniger Asylsuchende einreisten und andererseits Asylverfahren abgeschlossen wurden“.

Der Großteil der Schutzsuchenden kam aus Afghanistan (3.900), gefolgt von Armenien (1.500), Syrien und Pakistan (jeweils rund 1.400). Rund 6.300 Männer und 3.500 Frauen bezogen darüber hinaus noch besondere Leistungen, ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

11°C - 18°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!