40.000

ZüschWohnhaus durch Feuer stark beschädigt: Bewohner verletzt

dpa/lrs

Beim Brand eines Wohnhauses im Kreis Trier-Saarburg hat ein 49 Jahre alter Bewohner eine Rauchgasvergiftung erlitten. Die Flammen, die am Donnerstag gegen 4.25 Uhr von einem Nachbarn entdeckt und gemeldet wurden, haben nach Angaben einer Polizeisprecherin das Gebäude stark beschäftigt. Der Brand konnte bis zum Vormittag bis auf einige Glutnester weitgehend gelöscht werden. Die Ursache für das Feuer war zunächst unklar.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 32°C
Freitag

18°C - 31°C
Samstag

17°C - 27°C
Sonntag

15°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!