40.000
Aus unserem Archiv
Bad Ems

Weniger Schweine und Rinder

dpa/lrs

In Rheinland-Pfalz werden immer weniger Schweine und Rinder gehalten. Im Mai waren es nach vorläufigen Zahlen 243 000 Schweine, 9,5 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Bad Ems mitteilte. Außerdem hielten die Landwirte 377 100 Rinder (minus 1,8 Prozent). Die Zahl der Milchkühe blieb mit 118 200 auf Vorjahresniveau. Damit werden in Rheinland-Pfalz den Statistikern zufolge nur noch 0,9 Prozent des deutschen Schweinebestandes gehalten sowie 2,9 Prozent der bundesweit 12,8 Millionen Rinder.

Mitteilung: dpaq.de/oTlLg

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!