40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Weniger private Firmenbeteiligungen in Rheinland-Pfalz im Jahr 2012

Nach einem Boomjahr ist das Volumen der privaten Firmenbeteiligungen in Rheinland-Pfalz im vergangenen Jahr wieder etwas zurückgegangen. Rund 292 Millionen Euro wurden 2012 in 22 Unternehmen im Land investiert, teilte der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa in Mainz mit. Im Jahr zuvor waren es noch 321 Millionen Euro, die in 32 Unternehmen flossen. Dagegen lagen die Beteiligungen im Krisenjahr 2009 nur bei 38 Millionen Euro – mit Investitionen in 40 Firmen.

Mit dem Volumen der Private-Equity-Beteiligungen liegt Rheinland-Pfalz deutschlandweit auf dem siebten Platz. Ganz vorn war im vergangenen Jahr Bayern mit 1,1 Milliarden Euro an privatem Beteiligungskapital. In Rheinland-Pfalz haben zwei Beteiligungsfirmen ihren Sitz: die BASF Venture Capital in Ludwigshafen und die MBG Rheinland-Pfalz in Mainz.

Im vergangenen Jahr investierte zum Beispiel die US-Firma Gores Group in die Johann Hay Automobiltechnik Bad Sobernheim. Hay ist nach eigenen Angaben der europaweit größte Produzent von Achsantriebsrädern. Das Unternehmen leidet unter der Autokrise in Europa. Die Münchner Findos Investor beteiligte sich an der Faist ChemTec aus Worms, die für die Auto- und Haushaltsgeräteindustrie Produkte zur Schallreduzierung herstellt und weltweit rund 700 Beschäftigte hat.

Daten zu Beteiligungen

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

15°C - 24°C
Montag

14°C - 26°C
Dienstag

14°C - 26°C
Mittwoch

14°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!