40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Viertklässler in Deutsch und Mathe unterm Schnitt
  • Viertklässler in Deutsch und Mathe unterm Schnitt

    Mainz/Berlin (dpa/lrs) - Beim Zuhören und Lesen schneiden Viertklässler in Rheinland-Pfalz nach einer Bildungsstudie schlechter ab als ihre Altersgenossen im Bundesdurchschnitt. Das geht aus dem IQB-Bildungstrend hervor, den das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen der Humboldt-Universität am Freitag in Berlin veröffentlichte.

    So erreichen 12,6 Prozent der Grundschüler in der vierten Klasse beim Zuhören im Fach Deutsch nicht den Mindeststandard. Schlechter schneiden nur die Schüler in Sachsen-Anhalt (13,2), Berlin (15,6) und Bremen ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!