40.000
Aus unserem Archiv

Vergewaltiger fast 39 Jahre nach der Tat verurteilt

Frankenthal (dpa/lrs) – Fast 39 Jahre nach der Tat ist ein Vergewaltiger vom Landgericht Frankenthal verurteilt worden. Der 64-Jährige bekam am Freitag wegen Notzucht ein Jahr Freiheitsstrafe auf Bewährung, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Er hatte gestanden, in der Nacht zum 10. Juni 1973 in Fußgönheim (Rhein-Pfalz-Kreis) eine 17 Jahre alte Kneipenbekanntschaft vergewaltigt zu haben. Die Frau hatte laut Anklage mehrfach versucht, zu flüchten. Der Mann erwischte sie in einem Wald und zwang sie in seinem Wagen zum Sex.

Er habe die Vergewaltigung bereits kurz darauf gestanden, sich dann jedoch nach Spanien abgesetzt, sagte der Gerichtssprecher. Die Staatsanwaltschaft hatte den Fall über all die Jahre nicht zu den Akten gelegt, daher war die Tat noch nicht verjährt. Der Mann war per Haftbefehl gesucht worden.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 21°C
Mittwoch

8°C - 20°C
Donnerstag

5°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!