40.000

Verfassungsgericht verhandelt vor Saar-Wahl über Fünf-Prozent-Hürde

Saarbrücken (dpa/lrs) – Drei Tage vor der Landtagswahl im Saarland verhandelt der Verfassungsgerichtshof heute (Donnerstag/1100) in Saarbrücken über die Gültigkeit der Fünf-Prozent-Hürde. Den Richtern liegt ein Antrag der Partei Initiative Direkte Demokratie vor. Sie will die Sperrklausel für den Urnengang am Sonntag im kleinsten deutschen Flächenland kippen.

Von der Entscheidung des Gerichts könnte die Zusammensetzung des künftigen Saar-Landtags abhängen. Falls das Gericht die Verfassungswidrigkeit der Sperrklausel feststellt, hätten auch kleiner Parteien größere Chancen auf ein Mandat. Eine ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!