40.000

MainzVerdi: 600 Arbeitsplätze bleiben bei LBBW in Mainz

dpa/lrs

Am Mainzer Standort der größten deutschen Landesbank LBBW sollen nach Gewerkschaftsangaben mindestens 600 Arbeitsplätze dauerhaft erhalten bleiben. Das seien 300 weniger als ursprünglich im Staatsvertrag vorgesehen, teilte Verdi am Mittwoch mit. Dies sei zwar nochmals ein schmerzhafter Einschnitt, angesichts der aktuellen Entwicklung aber akzeptabel. Die LBBW-Tochter Rheinland-Pfalz Bank wollte sich dazu nicht äußern. Auch zur derzeitigen Mitarbeiterzahl in Mainz machte sie keine Angaben.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!