40.000

SimmernVerdächtiger nach Einbruchserie gefasst

dpa/lrs

Nach einer Einbruchserie im Hunsrück hat die Polizei einen 24-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Er soll gemeinsam mit drei Komplizen in den vergangenen Wochen bei zahlreichen Beutezügen aus Wohnungen und Häusern unter anderem Schmuck und Bargeld entwendet haben. Die Tatorte lagen meist in unmittelbarer Nähe zur B50/A61, wie die Polizei in Simmern am Mittwoch mitteilte.

Am Vortag hatten Bürger in Riesweiler verdächtige Personen gemeldet, die offensichtlich Häuser ausspähten. Zivilbeamte nahmen die Fahndung auf und ordneten ein geparktes Mietfahrzeug mit Hamburger Kennzeichen den Verdächtigen zu. Als ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!