40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Urteil im Prozess um Babytod am nächsten Dienstag
  • Aus unserem Archiv
    Trier

    Urteil im Prozess um Babytod am nächsten Dienstag

    Im Trierer Prozess um den Tod eines Babys amerikanischer Eltern soll voraussichtlich am nächsten Dienstag (3. Mai) das Urteil fallen. Am selben Tag sollen zuvor noch die Plädoyers gehalten werden, teilte das Landgericht am Donnerstag mit. Der acht Monate alte Junge war im Oktober 2010 nach Misshandlungen gestorben. Die 22-jährige Mutter steht vor Gericht, weil sie nicht verhindert haben soll, dass ihr Mann - ein US-Soldat - das Baby misshandelte. Die Anklage lautet auf Misshandlung und Körperverletzung mit Todesfolge - jeweils durch Unterlassen. Der Ehemann ist auf dem US-Flugplatz Spangdahlem (Eifelkreis Bitburg-Prüm) stationiert und unterliegt dem US-Militärgericht. Auch er ist angeklagt worden.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!