40.000
Aus unserem Archiv

Urteil im Missbrauchsprozess am 12. April

Zweibrücken (dpa/lrs) – Im Zweibrücker Prozess gegen einen Ex-Krankenpfleger, der eine hilflose Patientin missbraucht haben soll, wird voraussichtlich am 12. April das Urteil verkündet werden. Das sagte ein Sprecher des Landgerichts nach einer Sitzung am Donnerstag. Weitere Angaben konnte er nicht machen. In dem Prozess, der am Mittwoch begonnen hatte, ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Der 29 Jahre alte Angeklagte soll sich 2007 in einem Zweibrücker Krankenhaus an der behinderten und hilflosen Frau vergangen haben. Diese vertraute sich daraufhin unter anderem einer Pflegerin und ihrem Sohn an. Der Krankenpfleger verlor nach dem Vorfall seinen Job.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-2°C - 5°C
Montag

0°C - 5°C
Dienstag

-2°C - 6°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!