40.000

Unwetter vom Montag wirkt am Dienstag noch nach

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Die unwetterartigen Regenfälle in Rheinland-Pfalz und dem Saarland vom Montag beschäftigen die Einsatzkräfte auch noch am Dienstag. Am Morgen seien bereits wieder neue Notrufe von Menschen eingegangen, die erst jetzt Wassereinbrüche bemerkt hätten, sagte ein Feuerwehrsprecher in Kaiserslautern. Auch ein Öltank, der am Vortag im Bereich der Bremerstraße durch das viele Wasser aufgeschwemmt war, sei am Dienstag noch ein Thema. Es müsse geschaut werden, ob dabei Heizöl ausgetreten sei.

In Kaiserslautern und dem Landkreis gab es am Montag über 800 Einsätze der Feuerwehr, wie der Sprecher weiter sagte. Insgesamt seien über 1400 Notrufersuche abgesetzt worden, von denen sich aber ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

17°C - 29°C
Donnerstag

10°C - 22°C
Freitag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!