40.000
Aus unserem Archiv
Dillingen

Unfall nach Sekundenschlaf: Zwei Autofahrer schwer verletzt

dpa/lrs

Bei einem Autounfall nach einem Sekundenschlaf sind am Montagmorgen bei Dillingen zwei Menschen schwer verletzt worden. Der 20-jährige Unfallverursacher habe angegeben, kurz eingeschlafen zu sein, teilte die Polizei mit. Er geriet auf der Umgehungsstraße nahe Diefflen auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit dem entgegenkommenden Wagen eines 40-Jährigen zusammen. Beide Männer wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Landstraße wurde für drei Stunden voll gesperrt.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

11°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!