40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Unfall nach Sekundenschlaf - Drei Verletzte
  • Aus unserem Archiv

    Unfall nach Sekundenschlaf – Drei Verletzte

    Germersheim (dpa/lrs) – Weil sie am Steuer eingenickt ist, hat eine Autofahrerin in der Pfalz einen spektakulären Unfall mit drei Verletzten gebaut. Wie die Polizei in Speyer am Sonntag mitteilte, war die 49-Jährige in der Nacht zum Sonntag nahe Germersheim auf der B9 unterwegs, als sie in den Sekundenschlaf fiel. Sie verlor die Kontrolle über den Wagen, der von der Straße auf einen parallel verlaufenden Wirtschaftsweg raste und dort mit einem anderen Auto kollidierte. Dieser Wagen überschlug sich viermal. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt, ebenso der Beifahrer und die Tochter der Unfallverursacherin. Die Frau selbst kam mit dem Schrecken davon. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund 30 000 Euro.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 5°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 10°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!