40.000
Aus unserem Archiv

Unfall mit vier Lastwagen auf der A6

Kaiserslautern (dpa/lhe) – Ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Lastwagen hat am Mittwoch für erhebliche Behinderungen auf der A6 rund um das Autobahnkreuz Landstuhl gesorgt. Zwei Menschen wurden bei dem Auffahrunfall schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei fuhren die Lkw zwischen Bruchmühlbach-Miesau (Kreis Kaiserslautern) und dem Autobahnkreuz Landstuhl am Ende eines Staus auf, der sich in Richtung Mannheim gebildet hatte.

Zwei schwer verletzte Lkw-Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Alle vier Lastwagen waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahren konnten und abgeschleppt werden mussten. Bei zwei Lkw musste zuvor noch das Frachtgut auf andere Fahrzeuge umgeladen werden. Die A6 war mehrere Stunden in Richtung Mannheim gesperrt. Es wurde erwartet, dass die Strecke nicht vor 22.00 Uhr wieder freigegeben wird.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

18°C - 34°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

12°C - 22°C
Samstag

11°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!