40.000
Aus unserem Archiv
St

Unfall mit fünf Verletzten in St. Wedel

Wendel (dpa/lrs). Bei einem Unfall mit sechs Autos auf der B41 in St. Wendel sind fünf Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer. Ein 25 Jahre alter Mann war am Freitagnachmittag in einer Linkskurve mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei mitteilte. Zuerst streifte sein Wagen das Auto einer 54-jährigen Frau, die dadurch leicht verletzt wurde. Dann stieß er mit zwei weiteren Autos zusammen, eine 40 Jahre alte Fahrerin, ihr 34 Jahre alter Beifahrer wurden schwer verletzt, der Fahrer des vierten Autos leicht. Zwei weitere Fahrzeuge wurden von herumfliegenden Trümmerteilen beschädigt. Der Wagen des 25 Jahre alten Unfallverursachers kam nach mehrfachen Schleudern zum Stehen. Auch er wurde schwer verletzt.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

11°C - 18°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!