40.000

BitburgUnbekanntes Pulver verursacht Hautreizungen

dpa/lrs

Ein weißes Pulver, das in einem Bitburger Drogeriemarkt bei vier Menschen Haut- und Atemwegreizungen ausgelöst hat, gibt Rätsel auf. Es sei noch völlig unklar, um welchen Stoff es sich handelt, sagte der Leiter des Ordnungsamtes Bitburg, Erich Grün, am Montag. Zwei Mitarbeiter des Ladens hatten am Freitagabend Kontakt mit der Substanz auf einer Verpackung gehabt und mussten danach behandelt werden. Betroffen waren auch zwei Mitarbeiter des herbeigerufenen Technischen Hilfswerks. Raumluftmessungen hätten kein Ergebnis gebracht. «Wir suchen jetzt nach einem Institut, das den Stoff analysieren kann», sagte Grün.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 5°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-3°C - 1°C
Montag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!