40.000

PirmasensUnbekannte stehlen 5000 Liter Heizöl

dpa/lrs

Unbekannte haben aus einer Pirmasenser Autowerkstatt 5000 Liter Heizöl gestohlen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ist bislang völlig unklar, wie die Diebe am Wochenende auf das frühere US-Kasernengelände gelangten und das Öl abpumpten. Zaun und Stacheldraht sind intakt, auch das Tor ist unbeschädigt. Da aber ein Leck als Ursache ausgeschlossen werden konnte, gehen die Ermittler von einem Diebstahl aus. Den Sachschaden schätzen sie auf 4500 Euro. Ein Sprecher der Pirmasenser Polizei sagte: «Heizöl- und Dieseldiebstähle passieren oft, aber üblicherweise werden Tanklaster oder Baumaschinen angezapft».

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!