40.000
Aus unserem Archiv
Karlsruhe

Türkische Geistliche: Spionage-Ermittlungen eingestellt

dpa/lrs

Die Ermittlungsverfahren gegen türkische Geistliche wegen Spionageverdachts sind eingestellt. Die Bundesanwaltschaft teilte am Mittwoch in Karlsruhe mit, dass sieben Beschuldigte Deutschland mit unbekanntem Ziel verlassen hätten, so dass nicht gegen sie ermittelt werden könne. In sieben weiteren Fällen seien die Ermittlungen mangels hinreichenden Tatverdachts eingestellt worden, bei fünf anderen Beschuldigten sei von der Verfolgung wegen Geringfügigkeit abgesehen worden. Die Männer wurden verdächtigt, Informationen über Anhänger der Gülen-Bewegung gesammelt und an das türkische Generalkonsulat in Köln berichtet zu haben. Die Türkei macht Gülen für den Putschversuch vom Juli 2016 verantwortlich.

Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen die Geistlichen hatte die Bundesanwaltschaft im Februar Wohnungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz durchsuchen lassen.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

18°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 29°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!