40.000

Trauerfeier für tote Ärzte im westpfälzischen Weilerbach

Weilerbach/Kaiserslautern (dpa/lrs) – Die westpfälzische Gemeinde Weilerbach will am Freitagabend mit einer Trauerfeier von den beiden erschossenen Ärzten Abschied nehmen. Geplant sei eine allen Bürgern offen stehende Andacht in der protestantischen Kirche um 18.00 Uhr, bestätigte Ortsbürgermeister Horst Bonhagen (SPD) am Mittwoch. Ein 78-jähriger Rentner hatte die beiden ortsbekannten Mediziner am Montag in ihrer Praxis getötet, danach nahm er sich selbst das Leben. Er hatte sich bei den Ermittlungen der Polizei als Waffennarr entpuppt, der an Verfolgungswahn litt.

Die Ermittler versuchen derweil weiter, die genauen Hintergründe der Tat aufzuklären. Dazu würden weitere Nachbarn und Zeugen befragt, sagte ein Polizeisprecher in Kaiserslautern. Das Landeskriminalamt untersuche zudem die Tatwaffe und ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

2°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C
Samstag

2°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!