40.000
Aus unserem Archiv
Rückeroth

Tödlicher Brand – Ermittlungen auch am Wochenende

dpa/lrs

Nach dem Brand eines Wohnhauses am Freitag in Rückeroth im Westerwald mit vier Toten gehen die Ermittlungen am Wochenende weiter. Wichtig sei zunächst die Obduktion der Opfer, teilte das Polizeipräsidium Koblenz am Samstag mit. Sie soll Gewissheit über die Identität der Toten und die Todesursache bringen. Höchstwahrscheinlich handelt es sich bei den gefundenen Leichen laut Polizei um die 44 und 53 Jahre alten Eheleute sowie deren 14-jährige Tochter und ihren zehnjährigen Bruder, die in dem Haus lebten. Die Ursache des Feuers blieb zunächst unbekannt. Eine Brandstiftung durch Außenstehende hielt die Polizei für unwahrscheinlich.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!