40.000

Tausende Technofans reisen zu Festival Nature One

Kastellaun/Koblenz (dpa/lrs) – Tausende Technofans sind am Donnerstag bei regnerischem Wetter zum Festival Nature One im Hunsrück gereist. Auf dem Campingplatz bei Kastellaun sollte es schon am Abend Elektromusik geben, das Festivalgelände wird aber erst am Freitag geöffnet. Nature One ist die erste Großveranstaltung der Szene nach der Loveparade-Katastrophe. Zum Gedenken an die Toten von Duisburg sollen am Samstag tausende weißer Ballons in den Himmel steigen. Die Polizei meldete am Donnerstag zunächst keine Probleme. «Wir haben einen geordneten Anreiseverkehr», sagte ein Sprecher. Bis Sonntag werden auf der ehemaligen Raketenbasis 60 000 Besucher erwartet.

Veranstalter

Veranstaltung

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!