40.000

Tausende Ministranten reisen nach Rom

Trier/Mainz (dpa/lrs) – Zur internationalen Ministrantenwallfahrt kommende Woche in Rom werden auch mehrere tausend junge Menschen aus Rheinland-Pfalz reisen. Unter den erwarteten 53 000 Messdienern aus 17 Ländern seien allein 2000 aus dem Bistum Trier, teilte der Kirchenbezirk am Freitag mit. Aus dem Bistum Mainz machen sich 1500 Ministranten auf den Weg zum Papst, wie die Diözese mitteilte. Aus dem Bistum Speyer fahren etwa 900 Ministranten mit. Höhepunkte der Reise sind die Papstaudienz am Mittwoch sowie die Begegnungsfeier und der Gottesdienst am Dienstag auf dem Petersplatz.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!