40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Studierendenzahl an Mainzer Uni auf Rekordniveau

Mit voraussichtlich rund 35 300 Studierenden verzeichnet die Johannes-Gutenberg-Universität Mainz im Wintersemester 2010/11 den höchsten Stand von Einschreibungen in ihrer Geschichte. Es zeichne sich ab, dass die Zahl im Vergleich zum Vorjahr (34.224 Studierende) deutlich gestiegen ist, teilte die Hochschule am Mittwoch mit. Derzeit seien bereits 35.106 Studierende eingeschrieben, noch bis Ende Oktober laufe die Immatrikulation. Mit einem Plus von fast zwölf Prozent im Vergleich zum Vorjahr ist auch die Zahl der Studienanfänger stark gestiegen.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!