40.000

MainzStrafbefehl im Steuer-Verfahren gegen Abgeordnete beantragt

dpa/lrs

Mit einem Antrag auf einen Strafbefehl hat die Staatsanwaltschaft Koblenz ihr Verfahren um mutmaßliche Steuerhinterziehung gegen die rheinland-pfälzische AfD-Landtagsabgeordnete Gabriele Bublies-Leifert abgeschlossen. Das zuständige Amtsgericht Mainz habe den Strafbefehl zugestellt, teilte die Staatsanwaltschaft, bei der die Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen sitzt, am Donnerstag auf Anfrage mit.

Nach Angaben des Amtsgerichts hat Bublies-Leifert nun wiederum einen Teileinspruch eingelegt. Sie wende sich gegen die Höhe der gegen sie verhängten Tagessätze, sagte ein Gerichtssprecher. Ob es bei dem beantragten ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!