40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Störche brüten wieder
  • Aus unserem Archiv

    Störche brüten wieder

    Bornheim/Mainz (dpa/lrs) - Warten auf Nachwuchs in der «Storchenvilla»: In Rheinland-Pfalz brüten wieder die Störche. Die Vögel haben mindestens 60 Nester im Land bezogen, wie das Storchenzentrum im pfälzischen Bornheim berichtete. In der Südpfalz liegen bereits in etwa 30 von 50 Brutstätten Eier. «Und es werden jeden Tag mehr», sagte Mitarbeiter Christian Reis der Nachrichtenagentur dpa. Die Experten der Aktion «Pfalzstorch» erwarten noch mehr Paare - wie im Vorjahr könnten es landesweit rund 90 werden.

    «Wenn die Jungen dann schlüpfen - Ende April, Anfang Mai - brauchen sie trockenes Wetter», erklärte Reis. «Da ist die Natur gefragt.» Die Kleinen unterkühlten sonst bei Regen leicht. Einen Blick ins Storchen-Heim können Liebhaber im Internet werfen: Vier Nestkameras hat das Storchenzentrum installiert.

    Nestkameras

    Storchenzentrum

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!