40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Standheizung löst Feuerwehreinsatz aus
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Standheizung löst Feuerwehreinsatz aus

    Vorglühen bis die Feuerwehr kommt: Die Standheizung an einem abgestellten Triebwagen hat am Samstag am Mainzer Hauptbahnhof für Aufregung gesorgt. Ein Passant hatte die Rußschwaden aus der automatischen Vorheizanlage des Zuges irrtümlich für Rauch gehalten und Feuerwehr und Polizei alarmiert. Als die Brandschützer mit einem Großaufgebot anrückten, stellten sie nach eigenen Angaben jedoch schnell fest, dass dort kein Zug brannte, sondern lediglich ein Wagen auf Temperatur gebracht werden sollte.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!