40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Sondereinsatz der Polizei bei Rockerprozess

dpa/lrs

Unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen, aber ohne Großaufgebot der Polizei soll an diesem Dienstag vor dem Koblenzer Landgericht der Mordprozess gegen ein Mitglied des Rockerclubs Hells Angels beginnen. «Wir werden einen Sondereinsatz mit einem guten Dutzend Polizisten fahren», sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums am Montag. Wegen der tödlichen Attacke gegen einen Polizisten während einer Hausdurchsuchung im März 2010 steht ein 44- Jähriger vor Gericht. Er soll ohne jede Vorwarnung aus seinem Haus in Anhausen (Kreis Neuwied) heraus geschossen haben.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

11°C - 15°C
Mittwoch

11°C - 16°C
Donnerstag

9°C - 16°C
Freitag

8°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!