40.000

Sieben Festnahmen wegen Verdachts auf Schwarzarbeit

Saarbrücken (dpa/lrs) – Der Zoll hat in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland am Donnerstagvormittag insgesamt sechs Männer und eine Frau wegen des Verdachts auf Schwarzarbeit im Baugewerbe festgenommen. Zudem seien 61 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht worden, teilte das Hauptzollamt in Saarbrücken mit. Den mutmaßlichen Tätern wird vorgeworfen, Arbeiter schwarz beschäftigt sowie Scheinrechnungen in Höhe von insgesamt 15 Millionen Euro an andere Unternehmen verkauft zu haben.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 25°C
Dienstag

15°C - 25°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

12°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!