40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Sex mit Schülerin - Ermittlungen gegen Lehrer wieder aufgenommen
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Sex mit Schülerin – Ermittlungen gegen Lehrer wieder aufgenommen

    Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt wieder gegen einen Lehrer aus dem Kreis Neuwied, der mehrfach Sex mit einer Schülerin hatte. Dabei geht es um die ältere Schwester des Mädchens, die er bedrängt haben soll, wenn auch weniger massiv. Dieses Verfahren gegen den inzwischen 37-jährigen Lehrer war zwischenzeitlich eingestellt worden, wurde nun aber auf Bitte der Koblenzer Generalstaatsanwaltschaft wieder aufgenommen. Das teilte Oberstaatsanwalt Rolf Wissen am Mittwoch mit und bestätigte damit einen Bericht der «Rhein-Zeitung» (Koblenz). Die Familie der jungen Frau hatte Beschwerde bei der Generalstaatsanwaltschaft eingelegt.

    Der suspendierte Hauptschullehrer war Anfang 2007 an einer Schule im Kreis Neuwied ein sexuelles Verhältnis mit einer damals 14-jährigen Schülerin eingegangen. Hierfür war er vom Landgericht Koblenz Mitte 2011 zu zwei Jahren Haft auf Bewährung wegen Missbrauchs von Schutzbefohlenen in 22 Fällen verurteilt worden. Im Dezember war das Urteil vom Oberlandesgericht (OLG) Koblenz aufgehoben und der Mann freigesprochen worden.

    Neben den nun wieder aufgenommenen Ermittlungen im Falle der Schwester liegen nach Angaben der Anklagebehörde zudem Anzeigen weiterer ehemaliger Schülerinnen oder Schüler vor. Derzeit werde deren «strafrechtliche Relevanz» geprüft, sagte Oberstaatsanwalt Wissen. Erst dann könne entschieden werden, ob und weswegen ermittelt werde. Die neuen Anzeigen hätten aber nichts mit dem wieder aufgenommenen Verfahren zu tun. Erledigt hat sich eine Klage der Schulaufsicht auf Entlassung des verbeamteten Lehrers aus dem Dienst beim Verwaltungsgericht Trier. Der Lehrer stellte mittlerweile selbst einen Antrag auf Entlassung bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD). Diesem werde entsprochen, sagte eine ADD-Sprecherin. Der Mann werde zum 1. August seinen Beamtenstatus verlieren.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!