40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Schwerer Autounfall in Braubach mit einem Toten
  • Aus unserem Archiv
    Braubach

    Schwerer Autounfall in Braubach mit einem Toten

    Ein 66-Jähriger ist bei einem Autounfall in Braubach (Rhein-Lahn-Kreis) so schwer verletzt worden, dass er kurz darauf starb. Zwei Menschen wurden verletzt. In den Unfall waren insgesamt drei Autos verwickelt. Der Wagen des 66-Jährigen war nach Auskunft der Polizei vom Donnerstag in einer leichten Kurve in den Gegenverkehr geraten, wo er mit einem Kleintransporter kollidierte. Das Auto des Unfallverursachers habe anschließend Feuer gefangen. Zeugen konnten den Mann am Mittwochabend zwar noch aus dem Wagen ziehen, er erlag aber später in einem Koblenzer Krankenhaus seinen Verletzungen.

    Der 51 Jahre alter Fahrer des Kleintransporters kam mit einem gebrochenen Bein in eine Klinik. Eine 41 Jahre alte Frau erlitt einen Schock, als ihr Wagen gegen ein Trümmerteil prallte. Die Polizei hatte das Alter der Frau zunächst mit 42 Jahren angegeben. Ein Gutachter soll den genauen Unfallhergang klären.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!