40.000

MainzSchumann-Preis für Klarinettist Widmann

dpa/lrs

Namhafte Auszeichnung für Jörg Widmann: Der Klarinettist und Komponist hat am Donnerstag in Mainz den Robert Schumann-Preis für Dichtung und Musik erhalten. Laudator war in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur der frühere Vorstand der Wiener Philharmoniker und Violinist, Clemens Hellsberg.

Die Akademie hatte die Wahl Widmanns damit begründet, dass er mit „unnachahmlicher Intensität“ Werke für eines der Ateminstrumente schlechthin spiele. Eigene und fremde Partituren verwandele Widmann in „lebenspralle Erlebnisse unmittelbarer ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-1°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!