40.000
Aus unserem Archiv
Montabaur

Sattelschlepper fährt gegen Reisebus: 18 Leichtverletzte

Beim Unfall eines Reisebusses mit einem Sattelschlepper sind auf der Autobahn 3 nahe Montabaur 18 Reisende leicht verletzt worden. Sie hätten aber keine ärztliche Hilfe benötigt, teilte die Autobahnpolizei in Montabaur mit. Der Bus war am Donnerstagmorgen an einer Baustelle langsamer gefahren. Dies übersah der Fahrer des folgenden Sattelschleppers und fuhr auf. Bei dem Unfall lief Öl aus, ein Fahrstreifen musste gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von sechs Kilometern. Die Polizei schätzte den Schaden auf 40 000 Euro.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!