40.000

Saar-Landtag gegen Abschaffung der Landkreise

Saarbrücken (dpa/lrs) – Der saarländische Landtag hat die von der AfD verlangte Abschaffung der fünf Landkreise und des Regionalverbands Saarbrücken abgelehnt. Gegen einen entsprechenden Gesetzentwurf der dreiköpfigen AfD-Fraktion stimmten am Mittwoch im Landesparlament die Fraktionen von CDU, SPD und Linken. Die AfD hatte die Zusammenlegung aller Landkreise und des Regionalverbands zu einem neuen „Regionalverband Saarland“ vorgeschlagen.

Als „verfassungswidrig“ bezeichnete der Abgeordnete Raphael Schäfer (CDU) den Antrag: „Sie wollen unsere identitätsstiftenden, wertvollen und ganz wichtigen Landkreise abschaffen. Das lassen wir Ihnen nicht durchgehen.“ Der Vorschlag gefährde auch ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

0°C - 14°C
Montag

4°C - 12°C
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

6°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!