40.000

Saar-Landtag einig: Heiligabend bleiben Läden geschlossen

Saarbrücken (dpa/lrs) – Per Eil-Gesetz wird das Saarland den Beschäftigten in Lebensmittelgeschäften in diesem Jahr einen arbeitsfreien Heiligabend bescheren. Der Landtag stimmte am Mittwoch in Saarbrücken in erster Lesung einstimmig einer entsprechenden Änderung des Gesetzes über die Ladenöffnungszeiten zu. Damit soll eine bisherige Ausnahmeklausel im Gesetz gestrichen werden. Sie erlaubte eine Öffnung von Lebensmittelläden bis 14.00 Uhr, falls Heiligabend – wie in diesem Jahr – auf einen Sonntag fällt.

Die Streichung der Sonderregelung soll Anfang Dezember in zweiter Lesung endgültig vom Landtag beschlossen werden und in Kraft treten. Die Erlaubnis zum Verkauf an einem Heiligabend-Sonntag sei „nicht mehr zeitgemäß“, ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!