40.000
Aus unserem Archiv

Saarländisches Bauhauptgewerbe mit Auftragsminus

Saarbrücken (dpa/lrs) – Das saarländische Bauhauptgewerbe hat in den ersten fünf Monaten des Jahres einen Auftragseinbruch hinnehmen müssen. Die Eingänge sanken im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12,8 Prozent auf 249,2 Millionen Euro, wie das Statistische Amt des Saarlandes am Mittwoch in Saarbrücken mitteilte. Sowohl der Hoch- als auch der Tiefbau hätten Einbußen verzeichnet. Der baugewerbliche Umsatz belief sich von Januar bis Mai auf 328,8 Millionen Euro, was einem Minus von 3,8 Prozent entspricht.

Mitteilung

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

17°C - 29°C
Donnerstag

10°C - 22°C
Freitag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!