40.000

DarmstadtSaarbrücken verliert Kontakt zur Spitze: 0:1 in Darmstadt

dpa/lnd

Der 1. FC Saarbrücken verliert den Kontakt zu den Spitzenplätzen in der 3. Fußball-Liga. Am Sonntag unterlagen die Saarländer beim SV Darmstadt 98 mit 0:1 (0:0) und rutschten auf den zehnten Tabellenplatz ab. Das Tor des Tages markierte vor 6000 Zuschauern Andreas Gäbler, der in der 82. Minute mit seinem zweiten Saisontreffer erfolgreich war. Mit dem Erfolg kletterte Darmstadt vom 17. auf den 15. Rang und hat nun sieben Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Ein über weite Strecken schlechtes Drittligaspiel hatte keinen Sieger verdient. Beide Mannschaften übertrafen sich an Harmlosigkeit, Strafraumszenen waren Mangelware. Vor dem Wechsel war Saarbrücken leicht feldüberlegen. Nach der Pause zeigten ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!