40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Rund 300 Menschen demonstrieren in Mainz gegen Kommunalreform
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Rund 300 Menschen demonstrieren in Mainz gegen Kommunalreform

    Rund 300 Menschen haben am Mittwoch in Mainz gegen die Kommunalreform protestiert. «Wir wünschen uns, dass die Landesregierung ihren Stolz beiseitelegt und die Opposition ihre Angriffslust», sagte Ivonne Horbert, Sprecherin der Bürgerinitiative «Kommunalreform Nur Mit Uns», die zu der Demonstration aufgerufen hatte. Beide Seiten sollten gemeinsam ein neues Konzept erarbeiten. Ziel der Reform ist es, die Gemeindestruktur im Land zu straffen. Vielerorts wehren sich Bürger aber gegen vorgesehene Fusionen. Nachdem eine Phase der Freiwilligkeit Ende Juni zu Ende ging, drohen nun Zwangszusammenschlüsse. Dagegen wehrt sich die Bürgerinitiative.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!