40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Rot-grüne Sparpläne: Schock bei OLG-Mitarbeitern
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Rot-grüne Sparpläne: Schock bei OLG-Mitarbeitern

    Die rot-grünen Koalitionspläne zur Schließung des Oberlandesgerichts in Koblenz haben dessen Mitarbeiter geschockt. «Die Information hat sie ohne jede vorherige Ankündigung getroffen. Sie sind erheblich verunsichert und um ihre Zukunft besorgt», teilte das Oberlandesgericht am Freitag mit. Das sei bei einer kurzfristig einberufenen Personalversammlung deutlich geworden. OLG-Vizepräsident Bernd Sartor informierte dabei die Mitarbeiter, dass eine Umsetzung der verlautbarten Pläne «mit umfangreichen gesetzlichen Änderungen verbunden wäre». Mit kräftigen Sparmaßnahmen im Justizsektor wollen SPD und Grüne in Rheinland-Pfalz den Landeshaushalt entlasten.

    SPD

    Grüne

    Landtag

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!