40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

«Rheinland-Pfalz-App» hilft bei Behördengängen

dpa/lrs

Wer in Rheinland-Pfalz einen Reisepass beantragen möchte oder mehr über Wein wissen will, kann dafür nun auch eine «RLP-App» über Smartphone oder Tablet-PC benutzen. Innenstaatssekretärin Heike Raab (SPD) stellte am Montag in Mainz die App sowie eine mobile Internetseite des Landes vor.

«Eine moderne Verwaltung muss Bürgerdienste mobil zur Verfügung stellen», sagte Raab. Mit Hilfe des mobilen Internetauftritts – einem speziellen Angebot für Smartphones und Tablet-PC – ließen sich Behörden schneller finden. Eine Checkliste helfe den Bürgern, die notwendigen Unterlagen auszuwählen. Neben dem Bürgerservice bietet die App aktuelle Informationen aus Rheinland-Pfalz, über Veranstaltungen und über Wein aus der Region.

Interessenten können die mobile Internetseite unter m.rlp.de aufrufen. Die «RLP-App» für iPhones, Android- und Blackberry-Smartphones kann man kostenlos unter app.rlp.de herunterladen. Sie wurde von Staatskanzlei, Innenministerium und einem Mainzer IT-Unternehmen gemeinsam entwickelt. «Die Kosten liegen im mittleren vierstelligen Bereich», sagte ein Sprecher des Innenministeriums.

Mobile Internetseite Rheinland-Pfalz

RLP-App-Download

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!