40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Rheinland-pfälzische Wirtschaft warnt vor Mindestlohn
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Rheinland-pfälzische Wirtschaft warnt vor Mindestlohn

    Die rheinland-pfälzische Wirtschaft hat die rot-grüne Landesregierung davor gewarnt, sich für einen flächendeckenden Mindestlohn stark zu machen. Die «Agenda 2010» des früheren SPD-Kanzlers Gerhard Schröder habe «Arbeit flexibler und wettbewerbsfähiger gemacht», sagte der Präsident der Landesvereinigung Unternehmerverbände (LVU), Gerhard Braun, am Dienstag laut Mitteilung in Mainz. «Wir warnen vor einem Zurückdrehen dieser Reformen.» Die Mainzer Landesregierung tritt im Bundesrat für den Mindestlohn ein. Braun sieht auch Risiken wegen der Energiewende: Die Firmen hätten keine Planungssicherheit über künftige Strompreise.

    LVU

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!