40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Rheinland-pfälzische Industrie fährt höhere Umsätze ein
  • Aus unserem Archiv
    Bad Ems

    Rheinland-pfälzische Industrie fährt höhere Umsätze ein

    Die Industrie in Rheinland-Pfalz hat den Umsatz in den ersten beiden Monaten dieses Jahres gesteigert. Insgesamt habe er im Januar und Februar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 6,8 Prozent auf 13,4 Milliarden Euro zugelegt, teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch in Bad Ems mit. Die Umsätze im Inland nahmen um 7,0 Prozent zu, im Ausland lag das Plus bei 6,6 Prozent.

    Während die Umsätze im Maschinenbau sowie in der chemischen Industrie mit 14,8 sowie 11,3 Prozent besonders deutlich stiegen, sanken die Erlöse bei Papier- und Pappeherstellern um 2,1 Prozent und die von Gummi- und Kunststoffwarenherstellern um 2,5 Prozent. Die Zahl der Beschäftigten in der rheinland-pfälzischen Industrie kletterte im Februar auf 246 960 - ein Plus von 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

    Mitteilung

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!